Als praktisches Zeichen der Gebetsbewegung wurde 1846 der Aufruf beschlossen, sich über die Konfessions- und Denominations grenzen hinweg zum gemeinsamen Gebet zu treffen. Hieraus ist die Allianzgebetswoche entstanden, die auch in Deutschland jedes Jahr Anfang Januar an etwa 1000 Orten durchgeführt wird, derzeit mit ca. 300.000 Teilnehmern. Auch wir Wilnsdorfer Christen gestalten die Allianzwoche:

Wo gehöre ich hin?

Montag 13.1. Rathaus Wilnsdorf 19.30 Uhr …in der Ewigkeit verankert

Dienstag 14.1. Ev. Kirche Wilden 19.30 Uhr …an den Schleifstein der Gemeinschaft

Mittwoch 15.01. FeG Wilnsdorf 19.30 Uhr …in das Kraftfeld des Heiligen Geistes

Donnerstag 16.01. FeG Wilden 19.30 Uhr …in die erschütterte Welt

Freitag 17.01. Ev. Gemeindehaus Wilnsdorf 19.30 Uhr … in das Miteinander der Generationen

Samstag 18.01. CVJM Wilden 9.00 Uhr 09.00 Uhr ... zu den unbeachteten Menschen

Sonntag 19.01. Ev. Kirche Wilnsdorf 09.30 Uhr (!!) … in das Haus des Herrn (Zurück ins Vaterhaus)